×

«Mir fehlen meine Mitarbeiterinnen sehr»

Coiffeure haben mit dem verordneten Lock Down die Türen geschlossen. So musste auch Agnes Garo, die Geschäftsführerin von Coiffeur und Nail Garo in Chur dicht machen. Sie erzählt nach welchen Tipps die Kunden am Telefon fragen.

Die Türen des  Geschäfts Coiffeur und Nail Garo in der Churer Reichsgasse sind seit zwei Wochen zu. «Alle Mitarbeiterinnen müssen zu Hause bleiben», erklärt Agnes Garo. «Aber bereits vor der Schliessung des Salons haben wir einige Absagen von Kunden bekommen.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.