×

Nur ein Bündner Pass ist offen

Die Sonne scheint, der Schnee schmilzt: Das ist die Zeit, in der die Bündner Pässe nach der Wintersperre öffnen – normalerweise. Wir haben Euch eine Übersicht zusammengestellt.

Südostschweiz
Mittwoch, 22. April 2020, 14:36 Uhr Massnahmen des Bundes
Auf dem San Bernardino Pass sind die Fräsarbeiten bereits abgeschlossen.
TIEFBAUAMT GRAUBÜNDEN

Der Schnee ist in den Tälern schon lange geschmolzen. Nun wird die Schneedecke auch auf den Bergen immer dünner und die Bündner Pässe werden vom Schnee befreit. Einzelne Pässe bleiben aber dennoch geschlossen – als Massnahme des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus'. 

Diese Pässe öffnen wie gewohnt

  • Albulapass öffnet am 15. Mai
  • Flüelapass öffnet am 27. April
  • San Bernardino Pass öffnet am 8. Mai
  • Oberalppass ist seit dem 22. April offen

Diese Pässe bleiben bis auf weiteres geschlossen

  • Forcola di Livigno
  • Splügenpass 
  • Umbrailpass 

 (abr)

Kommentar schreiben

Kommentar senden