×

Safier ärgert sich über Abschuss von Gamsbock «Cyrill»

Ein auswärtiger Jäger hat in der Region Safien einen Gamsbock erlegt. In der Jagdsaison nichts Aussergewöhnliches, möchte man meinen. Wenn es sich nicht um Gamsbock «Cyrill» gehandelt hätte.

Gämse Gams Gamswild
Im Jagdbezirk Hinterrhein-Heinzenberg gibt es mindestens einen Gamsbock weniger. Hier ist ein Symbolbild zu sehen.
SYMBOLBILD/ARCHIV

In der Region Safien war ein Gamsbock so bekannt, dass ihm die Einheimischen einen Namen gaben. Vor gut einer Woche wurde «Cyrill» von einem Jäger in Thalkirch/Malönja erlegt. Und das sorgt für Unmut in der Region.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.