×

Pädagogen sind Vorbilder!

Die Risikoanalyse zur Churer Maiensässfahrt hat gezeigt, dass die Sicherheit auf einem hohen Niveau ist. Dennoch gibt es ein paar Punkte, die verbessert werden können. So auch das Verhalten der Lehrer. Damit der traditionelle Anlass noch klarer wird, wie es Redaktorin Denise Erni formuliert.

Die Risikoanalyse der externen Experten von Basler & Hofmann stellt der Stadt Chur grundsätzlich ein gutes Zeugnis aus, was die Durchführung der Maiensässfahrt betrifft. Es wurden bei der Sicherheitsüberprüfung keine Anhaltspunkte gefunden, welche den Anlass infrage stellen könnten. Die Stadt Chur hält an ihrem über 165-jährigen Traditionsanlass fest. Das ist trotz des furchtbaren Unglücks vom vergangenen Jahr ein wichtiges und richtiges Zeichen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.