×

Hindernislauf durch Gommiswald

Allein im Dorfkern von Gommiswald hat Rollstuhlfahrer Werner Ruch 30 Hindernisse ausgemacht, die für ihn nur schwer überwindbar sind. Bei einem Augenschein konnte sich Gemeindepräsident Peter Hüppi selber davon überzeugen.

Hindernislauf: Initiant Werner Ruch (gr. Bild l.) zeigt Mitgliedern des Gemeinderates, welche Hindernisse es in Gommiswald gibt.
MARIO NOSER

Vorsicht Stufe! Mit diesem Satz werden oft kleine, für den Fussgänger unübersichtliche Hindernisse kenntlich gemacht. Verglichen mit den Hindernissen, denen sich ein Mensch mit Behinderung zu stellen hat, ist das aber Pipifax. Allein im Dorfkern von Gommiswald stehen geh- oder sehbehinderten Menschen über 30 Hindernisse im Weg. Rollstuhlfahrer Werner Ruch hat sie alle dokumentiert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.