×

Fliegerin mit Bodenhaftung

Romana Ganzoni ist die neue Trägerin des diesjährigen Bündner Literaturpreises. Guter Grund für die 52-Jährige jetzt abzuheben? Keineswegs. Der Tageskommentar von Ruth Spitzenpfell.

Zmorga mit Romana Ganzoni

Steht die Bekanntgabe eines Preises für die Schriftstellerei an, sind die für die schönen Künste zuständigen Journalisten besonders nervös. Denn selbst bei einem Literaturnobelpreis kann es immer passieren, dass ein Name aufscheint, bei dem auch die Gebildetsten ausrufen: Wer um Himmels Willen ist das denn? Als jetzt die Gewinnerin des Bündner Literaturpreises 2020 den Medien übermittelt wurde, war allerdings kein hektisches Googeln und kein Schielen in fremde Rezensionen nötig. Romana Ganzoni gehört so quasi zu den Serienhelden im Bündner Kultur-Showbusiness.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.