×

Der Troubadour im himmelblauen Opel Kapitän

Zum 100. Geburtstag von Vico Torriani eine Biografie herauszugeben, ist ehrenwert. Die Umsetzung jedoch lässt zu wünschen übrig.

Kabinettstück: Vico Torriani (l.) und Peter Alexander in Hotel «Victoria».
NZZ LIBRO

Die erste Biografie über Vico Torriani zu verfassen, muss viel Arbeit gemacht haben. Insofern ist die Autorin Barbara Tänzler nicht zu beneiden. Noch weniger zu beneiden sind höchstens die Leserinnen und Leser des nun vorliegenden Buches. Es sei denn, sie hegten eine Vorliebe für Klatschblätter, deren Tonart Tänzler geschäftig anschlägt. «Da stand er, Vico Torriani, im dunklen Anzug mit drei Manschettenknöpfen und Siegelring am kleinen linken Finger.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.