×

Besitzer suchen neue Fans für das Landvogthaus in Nidfurn

Als Landvogthaus haben Christian Behring und Armin Trinkl das Herrschaftshaus in Nidfurn bekannt gemacht. Das Anwesen, das als historisches Hotel, Wohnmuseum und Kulturort geführt wird, steht zum Verkauf.

Hoffen auf Nachfolge-Fans: Armin Trinkl (links) und Christian Behring wollen ihr mit viel Herzblut antiquarisch eingerichtetes Landvogthaus verkaufen.
CLAUDIA KOCK MARTI

Das 400-jährige, rosa getünchte, von Efeu umrankte Gebäude mit seinen sechs Stockwerken prägt unübersehbar das Orts- und Strassenbild von Nidfurn. Einst galt es als höchstes Haus im Tal. Speziell ist auch der Durchgang, der halb in die Hauptstrasse ragt. Neben einem unscheinbaren Klingelknopf steht auf einem Schild «BNB Premium, Museum für Wohnkultur, Landleben-Events». Auf zwei Plaketten ist «Historic Hotels Europe» sowie «Schlosshotel & Herrenhäuser» zu lesen. Es dauert ein wenig, bis jemand aufmacht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.