×

Frauenmehrheit auf der Churer SP-Gemeinderatsliste

Am 17. Mai wählt die Churer Bevölkerung ihren Stadt- und Gemeinderat. Die SP Chur hat ihre Kandidaten für die Wahl bekanntgegeben. Die Mehrheit der Antretenden ist weiblich.

Südostschweiz
Montag, 02. März 2020, 15:48 Uhr 21 Kandidaten aufgestellt
SP Chur/Graubünden zu den Gemeinderatswahlen 2020
SP Chur/Graubünden zu den Gemeinderatswahlen 2020, vlnr: Xenia Bischof, Andri Perl und Corina Cabalzar.
PHILIPP BAER

Am Montag hat die SP Chur ihre Gemeinderatsliste sowie die Wahlkampfbotschaften präsentiert. Wie sie in einer Medienmitteilung schreibt, sind von den 21 Kandidaten, die die Churer Partei stellt, 12 Frauen. Von den bisherigen Gemeinderäte treten Xenia Bischof, Corina Cabalzar, Guido Decurtins, Jean-Pierre Menge und Claudio Senn Meili an.

Weiter kandidieren:

  • Angela Carigiet Fitzgerald
  • Vincenzo Cangemi
  • Edina Annen
  • Mehmet Ekici
  • Martina Tomaschett
  • Reto Givel-Bernhard
  • Giulia Casale
  • Nico Rupp
  • Karin Hobi
  • Nora Kaiser
  • Andrin Ehrler
  • Helen Kobelt
  • Yvonne Michel Conrad
  • Dina Schmid
  • Barbara Rimml
  • Pascal Pajic

Bei den Stadtratswahlen tritt die SP Chur mit dem bereits amtierenden Patrik Degiacomi an. Wie es in der Medienmitteilung weiter heisst, unterstützt die SP Chur ausserdem die Kandidatur von Anita Mazetta von der Freien Liste Verda.

 

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden