×

Lieferwagen fährt in Signalisationsfahrzeug

Am Dienstagvormittag ist ein Lieferwagen mit Anhänger auf der Autobahn A13 in einem Spurabbau einer temporären Baustelle mit einem Signallastwagen kollidiert. Der Chauffeur des Lieferwagens verletzte sich leicht.

Der Lieferwagenfahrer wurde leicht verletzt ins Kantonsspital Graubünden gebracht.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Ein 36-jähriger Fahrer eines Lieferwagens mit Anhänger fuhr um 10.45 Uhr auf der Südspur der Autobahn A13. Rund zwei Kilometer vor dem Anschluss Chur Süd befand sich eine temporäre Baustelle für Unterhaltsarbeiten. Diese war auf der Normalspur mit einem Lastwagen abgesichert, an dessen Steuer ebenfalls ein 36-Jähriger sass, wie die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung schreibt. Die Signale am Heck des Lastwagens leiteten die Fahrzeuge auf die Überholspur.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.