×

PDGR-Talk Teil 4: Wie laufen Zwangsstörungen bei Kinder ab?

Im vierten PDGR- Talk wird über Zwangsstörungen bei Kindern berichtet.

Kinder durchlaufen verschiedene Entwicklungsschritte. Dabei kann es auch vorkommen, dass sie eine fantasievolle Phase mit Aberglauben durchlaufen. Dementsprechend können Zwangsgedanken auch normal sein. Eltern, die sich Sorgen machen, sollten nach dem Grund des Verhaltens des Kindes fragen. Wenn das Familienleben unter dem Zwangsverhalten der Kleinen leidet, ist ein fachlicher Austausch notwendig.