×

«Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen»

Laut einer Prognose der ETH Zürich leidet der Gastrobereich am meisten unter der Coronakrise. RSO-Reporterin Jasmin Schnider hat bei Franz Sepp Caluori, dem Präsidenten von Gastro Graubünden, nachgefragt, wie es den Bündner Restaurants geht.

Yanik Buerkli