×

Marc «Zelli» Zellweger: Der Fussballgott in St. Gallen

Marc «Zelli» Zellweger bleibt in St. Gallen auch nach seinem Rücktritt ein gefeierter Mann – Fussballgott, FCSG-Legende und ein wahrer Kämpfer. Über 500 Spiele hat «Zelli» für die Espen absolviert – im Jahr 2000 wurde er mit den Espen gar Schweizermeister.

Heute ist Marc Zellweger Leiter eines Fitnessstudios in Rorschach. Wir haben die FCSG-Legende dort abgeholt und sind mit ihm zurückgefahren an die alte Wirkungsstätte im Espenmoos, wo er Hochs und Tiefs mit den St. Gallern erlebt hat. Zellweger spricht in der neuesten Folge «usfahrt sport» über verwirklichte Ziele, eine mögliche Karriere als Fussballtorhüter und sein Leben nach dem Fussball. «Zelli» ganz persönlich – schaut rein, einen Fussballgott kriegt man schliesslich nicht jeden Tag zu sehen!