×

«Ich befinde mich auf dem guten Weg»

Später als in den Vorjahren nimmt Armon Orlik das Schwingtraining erst im Januar auf. Der Maienfelder Eidgenosse verfolgt im neuen Jahr ehrgeizige Ziele, muss aber vermehrt auf seinen Körper hören.

Der Bünder Eidgneosse Armon Orlik verfolgt im neuen Jahr konkrete Ziele.
GIAN EHRENZELLER/KEYSTONE

Auch wenn das vom Berner Christian Stucki gewonnene Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug nicht endete, wie sich das Armon Orlik vorgestellt hatte, kann er auf ein erfreuliches Jahr zurückblicken. Der 24-Jährige aus Maienfeld will im neuen Jahr beim Eidgenössisches Jubiläums-Schwingfest in Appenzell Revanche nehmen.

Armon Orlik, vier Monate sind seit dem «Eidgenössischen» in Zug verstrichen. Wie geht es Ihnen?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.