×

Wie der Kanton die neue Pflegeschule ausgewählt hat

Benjamin Mühlemann und Kaspar Becker, der Bildungs- und der Baudirektor, stellen das Siegerprojekt und die Pläne damit vor.

An einem öffentlichen Anlass hat der Kanton Glarus am Montagabend das Projekt für die neue Pflegeschule in Ziegelbrücke vorgestellt. Das Siegerprojekt «Brückenbauer» aus 53 Wettbewerbsbeiträgen stammt von Thomas Fischer Architekten in Zürich. «Wer vom Bahnhof Ziegelbrücke zum Berufsbildungszentrum kommt, überschreitet die Brücke über den Linthkanal. Und unsere Räume über der geplanten Dreifachturnhalle sind statisch ebenfalls als Brücke konzipiert», erklärt Fischer den Namen im TV Südostschweiz.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.