×

Furter: «Ja, es gibt weiterhin Dario Cologna und HC Davos bei uns»

Im März übernimmt Reto Furter die Leitung der Medienfamilie Südostschweiz. Im Interview sagt der 49-Jährige, wohin er das Medienschiff steuern will, und warum es in den Südostschweiz-Kanälen auch weiterhin viel Sport zu lesen, hören und zu sehen geben wird.

Südostschweiz
Donnerstag, 20. Februar 2020, 15:36 Uhr Der Publizistische Leiter im Interview
Reto Furter übernimmt ab Mitte März die Leitung der Medienfamilie Südostschweiz.
ARCHIV

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden