×

«Revolution des Fliegens» startet auf dem Flugplatz Schänis

Sieben Weltrekorde winken Elektro-Flugpiloten aus der Region. Startpunkt für das Projekt ist der Schänner Flugplatz. Die Pioniere sind überzeugt, Wegweisendes für die Zukunft zu leisten.

Als eine «Revolution des Fliegens» bezeichnet SRF die erste Zertifizierung eines elektrischen Fliegers vor wenigen Wochen. Revolutionäres haben mit diesem Kleinflugzeug auch die Piloten Marco Buholzer und Morell Westermann vor. Sie wollen von Schänis 700 Kilometer an die deutsche Nordsee nach Norderney fliegen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.