×

«Wir fühlen uns vom Arbeitgeber gut geschützt»

Eine Verlagerung in die digitale Welt findet auch bei der Bündner Kantonalbank statt, obschon alle Kundenschalter nach wie vor offen sind. Wie es den Mitarbeitern in dieser schwierigen Zeit geht, erzählt der Teamleiter der GKB-Kundenhalle Sven Cortesi.

An den Öffnungszeiten hat sich nichts geändert; nach wie vor sind alle Standorte der Graubündner Kantonalbank (GKB) offen – auch der Hauptsitz in Chur. «Seit der Ausrufung der ausserordentlichen Lage ist man wie in einer anderen Welt», sagt Sven Cortesi. Wie soll man sich verhalten? Was ist noch erlaubt? Diese Fragen stellt sich der Teamleiter der GKB-Kundenhalle am Churer Hauptsitz am Anfang immer wieder.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.