×

Coronakrise auch Neuland für Botschafter

Livia Leu und Giulio Haas sind die Schweizer Botschafter in Frankreich und Spanien – Ländern, die hart von der Coronakrise betroffen sind.

Frankreich beklagt über 130 000 Covid-19-Fälle, rund 17 200 Menschen starben bereits an der Krankheit. Seit dem Jahr 2018 ist die Bündnerin Livia Leu Schweizer Botschafterin in Frankreich. Die 58-Jährige schildert, wie sie den Alltag in der Hauptstadt Paris erlebt und wie sie und ihr Team diese Krise meistern.

Wie ist die Situation vor Ort?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.