×

Der fotografierende Theologe

Der fotografierende Theologe

Jahrelang veröffentlichte Hans Domenig in der Rubrik «Domenigs Weltblick» seine Bilder in dieser Zeitung. Ein Rückblick auf das Leben des Pfarrers mit der Kamera.

Daria
Joos
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Wie Bücher sind Hunderte schmale Schachteln nebeneinander im Regal aufgereiht. Mit schwarzem Filzstift sind sie beschriftet: «Moskau», «Nicaragua», «Finnland», «Washington», «DDR», «Indonesien» und noch viele andere Länder und Städte auf der ganzen Welt. Links der Schachteln stehen mehrere Hundert Dia-Kassetten – wenn nicht mehr. «In einem langen Fotografenleben passiert viel», sagt Hans Domenig und zeigt auf seine Sammlung, die eine ganze Wand des Zimmers einnimmt. Wie viele Fotografien, analog und digital, er genau archiviert, kann der 85-Jährige nicht sagen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren