×

Max Matt, in letzter Ermattung mitteile ich Ihnen bzw. dem Publikum folgendes: Es waren wohl die Amis, die seit Jahrhunderten primär erforsch(t)en, wie man andere überTRUMPht (so wie sie es mit den Indianern taten, Oberinspektor Derrick würde es zwar Raubmord nennen). So kamen sie zum Beispiel auf das Abilene-Paradox, die Phänomene "Merchants of Doubt" und Störsender (US-praktiziert z.B. in Kuba): Man überschüttet die Opfer-Rezeptoren derart mit Falschem, dass sie das Entscheidende praktisch nicht mehr herausklamüsern-entwirren können.
Hier noch eine positive Nachricht:
Dass es in der Schweiz europaweite Avantgarde gibt, zeigt dieses Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=hba4sA_FP5w&#t=57m18s

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.