×

Ein Ausflug mit Fragezeichen

Ein Ausflug mit Fragezeichen

Der Churer Gemeinderat möchte in Poschiavo seine traditionelle Landsitzung abhalten und dabei auch Geschäfte behandeln. Doch es gibt einen Regierungsbeschluss aus dem Jahr 1988, der dies untersagt.

Dario
Morandi
vor 4 Monaten in
Politik

Sitzungen des Churer Gemeinderates sollen auch ausserhalb der Stadt abgehalten werden können. Das schlägt Gemeinderatspräsident Mario Cortesi vor, wie einer Botschaft des Stadtrates an den Gemeinderat zu entnehmen ist. Der politisch höchste Churer plant nämlich, genau so wie all seine Vorgängerinnen und Vorgänger in diesem Amt, die traditionelle Landsitzung des Parlaments in seinem Bürgerort abzuhalten. Und das ist in Cortesis Fall Poschiavo. Dort soll der Gemeinderat «kostenneutral», wie er versichert, im lokalen Ratssaal «La Torr» tagen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren