×

Churer Gemeinderat versenkt das Projekt Haus Arcas

Churer Gemeinderat versenkt das Projekt Haus Arcas

Das Buch der Geschichte des Churer Haus Arcas 1 wird dicker und dicker. Das neueste Kapitel: Ein totaler Neuanfang der Planungen.

Hans Peter
Putzi
08.10.21 - 04:30 Uhr
Politik

Der Churer Stadtrat wollte im Haus Arcas 1 ein Kulturzentrum einrichten. Bereits im letzten Jahr erlitt das ursprüngliche Konzept der «Haus der Chöre» Schiffbruch – jetzt tut dies auch das Kulturzentrum. Auf Antrag von SVP-Gemeinderat Walter Hegner wies das Stadtparlament die Botschaft am Donnerstag zurück. Hegner monierte, der Stadtrat habe sich nicht mit der Variante einer privaten Nutzung auseinandergesetzt. Auch kritisierte er zu hohe Kosten. Die SVP rechne mit einem Investitionsvolumen von gegen vier Millionen Franken und jährlichen Betriebskosten von 280'000 Franken.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!