×

In Poschiavo verletzt sich ein 76-jähriger Mann schwer

Im Gebiet Privilasco hat sich ein Unfall ereignet. Ein Landwirt geriet mit seinem Traktor neben die Strasse und stürzte einen Abhang hinunter. Der Mann verletzte sich schwer. Die Rega flog den Verletzten ins Kantonsspital Graubünden.

Südostschweiz
Freitag, 27. März 2020, 17:06 Uhr Polizeimeldung
Der Traktor stürzte fünfzehn Meter einen Hang hinunter.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Am Freitagnachmittag war ein 76-Jähriger in San Carlo mit Forstarbeiten beschäftigt. Dabei kam es zu einem Unfall. Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, kam der Mann bei einem Manöver mit seinem Traktor neben die Strasse. Das Fahrzeug überschlug sich rund fünfzehn Meter einen Hang hinunter und blieb dann stehen.

Laut Kantonspolizei wurde der Mann eingeklemmt und schwer verletzt. Ein Ambulanzteam der Rettung Poschiavo versorgte den Verletzten vor Ort. Anschliessend wurde der Mann mit der Rega ins Kantonsspital Graubünden gebracht. Die genaue Unfallursache wird abgeklärt. (paa)

Kommentar schreiben

Kommentar senden