×

In Sumvitg: Mann stürzt von Leiter und verletzt sich

In Sumvitg: Mann stürzt von Leiter und verletzt sich

Am Freitagnachmittag ist ein Mann bei Dachsanierungsarbeiten von der Leiter gestürzt. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Kantonsspital nach Chur geflogen.

Südostschweiz
02.10.21 - 14:48 Uhr
Polizeimeldungen
Der Arbeitsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag. 
Bild Kantonspolizei Graubünden

Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden ist es in Sumvitg am Freitag zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein 61-jähriger Arbeiter war gegen 16 Uhr mit Dachsanierungsarbeiten beschäftigt, als er von einer Leiter circa drei bis vier Meter tief auf den Boden aus Gartenplatten stürzte. Der Mann wurde durch einen anwesenden Arbeitskollegen bis zum Eintreffen der Rega-Crew betreut. Zu Unterstützung vor Ort war ebenfalls die Feuerwehr Sursassiala, wie es weiter heisst.

Der Verunfallte wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Kantonsspital nach Chur geflogen. Die Kantonspolizei Graubünden untersucht, wie es zum Unfall gekommen ist. (so)

Kommentieren

Kommentar senden