×

Das Open Air Malans in Zeiten von Corona

Das Open Air Malans in Zeiten von Corona

Nach langem bangen der Organisatorinnen und Organisatoren ist es endlich soweit: Die 20. Ausgabe des Open Air Malans findet definitiv statt. Vom 6. bis 7. August wird auf dem Geissrücken im Bündner Weinbaudorf mit täglich 800 Besucherinnen und Besucher gefeiert und getanzt. Mit dabei sind unter anderem der Tessiner Andrea Bignasca, die Gipsy-Polka-Punk-Truppe Palko!Muski oder das Elektroduo Mischgewebe. Die Umsetzung der Coronaschutzmassnahmen stellt die Organisatoren allerdings vor grosse Herausforderungen, wie OK-Mitglied Gioanna Michel im Interview mit Simon Lechmann erklärt.

Simon Lechmann

vor 1 Monat in
Aus dem Leben