×

Die Flames holen einen Finnen an die Bande

Die Jona-Uznach Flames werden in der kommenden 1.-Liga-Unihockeysaison von einem neuen Trainergespann geführt. Der Finne Jukka-Pekka Kinnunen wird Headcoach, der bisherige U21-Trainer Dominik Heller Assistent.

Jukka-Pekka Kinnunen (links) und Dominik Heller übernehmen beim 1.-Liga-Team der Jona-Uznach Flames das Kommando.
PRESSEBILDER

Nach Ablauf der vergangenen Saison, die für die Flames bereits nach den Play-off-Viertelfinals beendet war, setzten sich die Verantwortlichen zusammen. Bald war klar, dass sich gewisse Änderungen abzeichnen würden. Mittlerweile ist auch weitgehend klar, welche.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.