×

Sieg zum Abschluss der Qualifikation

Sieg zum Abschluss der Qualifikation

Nach dem 6:3-Sieg gegen den SV Wiler-Ersigen trifft das Team von Alligator Malans nun in der ersten Play-off-Runde auf den HC Rychenberg Winterthur.

Südostschweiz
vor 3 Monaten in
Unihockey
Nun beginnen die Play-offs: Das Team von UHC Alligator Malans beendet die Qualifikation mit einem Sieg.
PRESSEBILD

In einem munteren Spiel auf Augenhöhe zwischen dem SV Wiler-Ersigen und dem UHC Alligator Malans behielt letztlich das Bündner Team das bessere Ende für sich und gewann mit 6:3. Zwar erarbeiten sich die Berner zu Beginn der Partie einige Torchancen, doch nach acht Minuten gingen die Malanser durch ein Tor von Anton Vestlund mit 1:0 in Führung. Obwohl Wiler-Ersigen ausgleichen konnten, gingen die Alligatoren kurz vor Drittelspause erneut in Führung. Im zweiten Drittel erhöhten sie ihren Vorsprung dann auf 3:1. Im Schlussabschnitt kamen die Berner dann nochmals heran, bevor Markus Holenstein mit dem 4:2 in der 57. Spielminute alles klar machte. Am Ende gelangen den Malansern noch zwei Treffer ins leere Tor sowie den Wilern der zwischenzeitliche Anschluss.

Dank diesem Sieg beendet der UHC Alligator Malans die Qualifikation auf dem zweiten Rang und hat in der ersten Play-off Runde heimrecht. Dort wartet nun das Team von HC Rychenberg Winterthur. (sot)

 

Play-off-Start am Mittwoch 10. März, 20.00 Uhr: UHC Alligator Malans vs. HC Rychenberg Winterthur in Maienfeld

Facebookpost von Alligator Malans:

👉 Unser Gegner im Viertelfinal heisst HC Rychenberg Winterthur Somit kommt es zur Neuauflage der letztjährigen...

Posted by Alligator Malans original on Sunday, March 7, 2021

Kommentieren

Kommentar senden