×

Region zeigt Flagge für Solidarität

Ab dem 2. April wehen bei den Gemeinden am Zürichsee die Schweizer Flagge. Die Aktion ist als Dankeschön gegenüber der Bevölkerung gedacht. Diese ist ebenfalls eingeladen, das Schweizer Kreuz zu hissen.

Das ist kein Aprilscherz: Die Gemeinden am Zürichsee und darüber hinaus hissen analog zum 1. August die Schweizer Flaggen. Bewusst hat Rapperswil Zürichsee Tourismus als Startdatum für die Aktion den 2. April gewählt. «Der 1. April hätte Verwirrung gestiftet», sagt Peter Göldi, Geschäftsführer der Agglo Obersee.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.