×

Bitte nicht abgucken

Bitte nicht abgucken

Lisa
Leonardy
vor 9 Monaten in

«Ab Montag arbeite ich wieder sechs Stunden pro Tag als Sekundarschullehrerin meines Kindes», klagte eine Freundin aus Deutschland am Telefon, als sich die Weihnachtsferien dem Ende neigten. Eigentlich arbeitet sie in einer Immobilienverwaltung. Aber dank Homeschooling, das bei unseren deutschen Nachbarn gerade auf der Tagesordnung steht, ist sie nebenbei noch zur Lehrerin «befördert» worden. Für die Krippen- und Kitakinder gibt es – wie schon im Frühjahr – nur Notbetreuung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren