×

Ein Weckruf fürs Musizieren

Ein Weckruf fürs Musizieren

1984 hat die damalige Glarner Konzert- und Theatergesellschaft das Wiener Ensemble Concentus Musicus für ein Konzert nach Näfels eingeladen. Für Hansruedi Zopfi, damals Sänger im Glarner Kammerchor, ein Erlebnis von ungeahnter Wirkung. Diese hält bis heute an.

Südostschweiz
vor 4 Monaten in
Kultur & Musik

von Swantje Kammerecker

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren