×

Kantonspolizei will für mehr Sicherheit mit dem E-Bike sorgen

Kantonspolizei will für mehr Sicherheit mit dem E-Bike sorgen

Am Sonntag hat die Kantonspolizei Graubünden in Celerina einen ihrer Aktionstage für Velofahrer durchgeführt. Die Aktionstage verteilen sich im ganzen Kanton bis Ende August.

Südostschweiz
vor 3 Monaten in
Polizeimeldungen

Die Kantonspolizei Graubünden führte am Sonntag in Celerina einen Aktionstag durch. Damit möchte sie präventiv auf die Gefahren und Herausforderungen beim E-Bike-Fahren aufmerksam machen. Im Oberengadin sind die Sicherheitsassistenten der Polizei neu auch mit E-Bikes unterwegs, wie es in einer Mitteilung heisst. Zwei von ihnen nahmen unterstützend an der Aktion in Celerina teil und konnten sich eins zu eins mit den Velofahrern über ihre Gefährte, deren Eigenschaften und angepasste Fahrweise unterhalten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren