×

Auto mit Kleinkind und Schwangerer kippt aufs Dach

Auto mit Kleinkind und Schwangerer kippt aufs Dach

Am Freitagabend ist ein Auto bei Andeer mit einer Böschung kollidiert und gekippt. Die Autofahrerin und die Beifahrerin mit ihrem Kind konnten sich aus dem Auto befreien.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Polizeimeldungen
Im Bereich einer Rechtskurve kam es zum Unfall und das Auto kippte aufs Dach. Es musste abtransportiert werden.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Kurz nach 19 Uhr am Freitag war eine schwangere Autofahrerin auf der sogenannten Schmelza vom Gebiet Cagliatscha Davains talwärts in Richtung Andeer unterwegs. Mit im Auto sass eine 41-jährige Frau und deren vier Monate alte Tochter.

Laut Kantonspolizei Graubünden kollidierte das Auto in einer Rechtskurve mit einer steilen Böschung und kippte aufs Dach. Beide Frauen konnten sich mit dem Kleinkind aus dem Auto befreien. Zur Kontrolle wurden die schwangere Fahrerin und das Kleinkind vom Rettungsdienst Mittelbünden ins Kantonsspital Chur überführt.

Das Auto war nicht mehr fahrbar und musste aufgeladen werden. Die Kantonspolizei Graubünden untersucht nun, wie es zum Unfall gekommen ist. (so)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden