×

Bayern gewinnen erstes Duell der grossen Rivalen

Bayern gewinnen erstes Duell der grossen Rivalen

Bayern München setzt sich im ersten Vergleich der rivalisierenden deutschen Grossklubs durch. Die Münchner gewinnen in Dortmund den deutschen Supercup gegen Borussia Dortmund 3:1.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Fussball
Harter Kampf auch im Supercup: Dortmunds Goalgetter Erling Haaland (links) gegen Goalie Manuel Neuer
Harter Kampf auch im Supercup: Dortmunds Goalgetter Erling Haaland (links) gegen Goalie Manuel Neuer
KEYSTONE/EPA/FRIEDEMANN VOGEL

Das zur Tradition gewordene Duell des Meisters gegen den Cupsieger zu Saisonbeginn haben die Bayern zum neunten Mal für sich entschieden, zum fünften Mal war dabei Dortmund der Gegner.

Es war auch ein erstes Kräftemessen zwischen Julian Nagelsmann und Marco Rose, die ihre Mannschaften erst seit dieser Saison befehligen. Und es war das Duell der überragenden Goalgetter Robert Lewandowski und Erling Haaland. Der Pole traf zweimal, der Norweger nicht. Allein daraus ergibt sich der Unterschied von zwei Toren. Aber die Bayern waren auch sonst die bessere Mannschaft mit der grösseren Zahl an guten Torchancen.

Der Match war offen, bis der ansonsten ausgezeichnet spielende Manuel Akanji in der 74. Minute einen schweren Fehler beging. Beim Versuch, das Spiel von hinten aufzubauen, verlor der Schweizer Nationalverteidiger den Ball. Der Abpraller landete just bei Lewandowski, der allein vor Gregor Kobel keine Mühe hatte, das 3:1 zu erzielen - auf das die Dortmunder keine Antwort mehr hatten.

Telegramm

Bayern München - Borussia Dortmund 3:1 (1:0). - Dortmund. - Tore: 41. Lewandowski 1:0. 50. Müller 2:0. 65. Reus 2:1. 74. Lewandowski 3:1. - Bemerkungen: Borussia Dortmund mit Kobel und Akanji, ohne Hitz (Ersatz).

Kommentieren

Kommentar senden