×

Zwei Gasparins und Wiestner im WM-Aufgebot

Am Donnerstag hat Swiss Ski das Aufgebot für die kommende Biathlon-WM in Schweden bekannt gegeben. Ins Schweizer Kader geschafft haben es unter anderen drei Bündner.

Südostschweiz
Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:30 Uhr Biathlon
Elisa Gasparin wird die Schweiz an der WM in Östersund vertreten.
KEYSTONE

Seit Donnerstag ist klar, welche Athletinnen und Athleten Swiss Ski an den Biathlon-Weltmeisterschaften vom 6. bis zum 17. März in Östersund (SWE) vertreten werden.

Bei den Frauen sind dies die beiden Bündnerinnen Aita und Elisa Gasparin sowie Lena Häcki. Bei den Männern wurde mit Serafin Wiestner ebenfalls ein Bündner aufgeboten, dazu Mario Dolder, Jeremy Finello, Martin Jäger und Teamleader Benjamin Weger.

Der vierte Startplatz bei den Frauen wird nach der EM in Minsk bekanntgegeben. Über die Besetzung der einzelnen Wettkämpfe wird vor Ort entschieden. (so/sda)

Kommentar schreiben

Kommentar senden